Zahnimplantaten in Spanien

Zahnimplantate sind die ideale Lösung für Leute, die einen oder mehrere Zähne verloren haben. Das Fehlen von Zähnen hängt mit dem Schwund des Kieferknochens zusammen. Der Schwund des Oberkieferknochens ist verantwortlich für den Volumenverlust von Lippen, Wangen, Kinn, usw. und verschlechtert erheblich die Gesichtsästhetik.

  • Die Ergebnisse, die Langzeitimplantate liefern, sowohl funktionell als auch ästhetisch sind von großem Wert, wenn Sie einen oder mehrere Zähne verlieren.
  • Mit einer Prothese ist es nicht notwendig, die benachbarten gesunden Zähne zu ziehen, um eine herkömmliche Brücke zu platzieren.
  • Die Implantate fühlen sich an und funktionieren wie natürliche Zähne und erlauben so eine komplette Sanierung des gesamten Mundes.
  • Diese Technik ermöglicht vielen Menschen den Geschmack neu zu entdecken, die Freude am Essen, am Lachen, am Reden, und bestimmte Sportarten zu machen, ohne sich jemals über Ihren Zahnersatz Sorgen zu machen.

Was ist inbegriffen?

  • Erstberatung und Datensammlung für die Krankengeschichte
  • Radiologische intraorale Tests
  • Untersuchung und Diagnose
  • Titan Zahnimplantatchirurgie
  • Kontrolle nach der Operation
  • Provisorische Krone 24 Stunden nach der Operation, falls der Zustand des Patienten es erlaubt
  • Rücksprache mit dem Arzt vor der Heimreise

Krankenhauseinrichtung

Checken Sie unser Reisepaket

Sie müssen sich um nichts kümmern. Unsere Abteilung für internationale Patientenbetreuung hilft Ihnen, Ihre Reise für diesen medizinischen Service zu planen, mit Angeboten für Unterkunft, Transfer zwischen Flughafen und Krankenhaus und Ihrer Unterkunft. Unser Patienten Support Service kann alle Ihre Unterlagen bearbeiten, sodaβ Sie sich um nichts kümmern müssen.

international patient services

Die Operation

Die Zahnimplantatchirurgie wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und ein stationärer Krankenhausaufenthalt ist nicht erforderlich. Die künstliche Zahnwurzel ist aus reinem Titan, die die Fähigkeit hat sich mit den natürlichen Knochen zu verbinden. Die Implantate werden in den Kieferknochen eingesetzt und nach ein paar Monaten der Erholung kann eine Prothese oder eine Porzellanhülle angebracht werden.

Lage

Die Costa Blanca erstreckt sich entlang der Ostküste Spaniens und umfasst die Provinz Alicante, welche das ganze Jahr über optimale Temperaturen für eine schnelle und angenehme Erholung für Auslandsbehandlungen bietet. Laut der Weltgesundheitsorganisation ist das Klima als eines der besten weltweit anerkannt, wodurch es einen besseren Lebensstil hinsichtlich des Gesundheitsturismus ermöglicht. Die Weltgesundheitsorganisation setzt Spanien bei den Platzierungen für das beste Gesundheitswesen in Europa auf Platz 7. Der gleiche Bericht sagt, dass die Spanier bezüglich der Zufriedenheit über die Qualität ihrer gesundheitlichen Versorgung an 2.Stelle in Europa rangieren. Die Meereswetterionen normalisieren Blutbestandteile und es ist sogar bewiesen, dass Frakturen in einer maritimen Umgebung dreimal schneller heilen als in einer Süßwasserumwelt.

Costa Blanca

Zahnimplantate in Spanien