Das interdisziplinäre Ärzteteam besteht aus Experten aus verschiedenen onkologischen und chirurgischen Spezialitäten mit einer umfassenden Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung zur Krebsheilung.

Die Behandlungen und Techniken, die von den Fachgebieten angeboten werden, sind::

  • Brust- und gynäkologische Tumore: Brustkrebs, Eierstockkrebs, Wächterlymphknoten, intraoperativer Ultraschall
  • Hämatologie: Lymphome, chronische lymphatische Leukämie
  • Prostata-, Blasen-, Nieren- und Hodentumor: Prostatakrebs, Nierenkrebs, Analkrebs, Blasenkrebs, Darmkrebs und Hodenkrebs.
  • Radio-Onkologie: Novalis Radiochirurgie und stereotaktische Radiotherapie
  • Einschätzung, Krebsbehandlung in Spanien und Krebsvorsorge.

Unsere Behandlungen

Das IMED Krankenhaus in Elche hat eine der Einheiten für onkologische Bestrahlung in Spanien mit der modernsten Ausrüstung wie zum Beispiel den Rapid-Arc Linealbeschleuniger, Bildführungsmodul OBI oder Hochleistungsbrachytherapie.

Rapid-Arc Linealbeschleuniger

Die RapidArc-Technologie ist der weltweite Massstab für Strahlentherapiebehandlungen. Diese Technik sorgt dafür, dass die Behandlungen schneller und einfacher sind als diese die wir bisher.

Die Technik basiert auf Beschleunigern, die eine Reihe von bogenförmigen Strahlen senden die auf den Tumor treffen.

Die Vorteile von Behandlungen mit unseren fortschrittlichen Geräten sind:

  • Die Behandlungszeit wird reduziert seit jede Sitzung etwa drei Minuten dauern kann.
  • Durch kürzere Sitzungen gibt es weniger natürliche Bewegung der Organe während der Bestrahlung.
  • Die biologischen Schäden an den Tumorzellen sind höher, die Effizienz der Behandlung steigend, da es genauer ist, die Heilung des Krebses beschleunigt.
  • Schädliche Nebenwirkungen an gesundem Gewebe werden verringert, wodurch die Behandlung besser vom Patienten toleriert wird. Es könnte in einigen Fällen die Dosis auf den Tumor erhöhen, eine grössere Tumorkontrolle erreichen und sogar die Überlebenschancen verbessern, wenn sie gleichzeitig mit anderen Behandlungen durchgeführt werden. Gemeinsam verbessern sie die Lebensqualität des Patienten.
  • Eine Bildführung an Bord ermöglicht es, den Bereich zu überprüfen, der mit hochauflösender Bildgebung und geringer Dosis bestrahlt wird, was verschiedene Aufnahmemodalitäten wie z.B. 2D-Röntgen, Durchleuchtung oder Computertomografie (CT), 3D Cone Beam (ConebeamCT) ermöglicht. Dies gewährleistet die Genauigkeit der Behandlung um die Patientenkorrektur zu ermöglichen.

Medical Team

Dr. Mertixell Vila Viñas

Dr. Meritxell Vila Viñas

Nestor Chinillach

Dr. Nestor Chinillach Ferrando

Carmen Ruíz - Radiophysicist

Dr. Carmen Ruíz Morales

Dr. Ricardo Tortosa

Dr. Ricardo Tortosa Oliver

Mónica Sánchez - Radiotherapy

Dr. Mónica Sánchez Sánchez

Onkologie und Strahlentherapie in Spanien